deen

Default
Default
Default
Default

Salzburger Immobilien
Marktanalyse

Salzburger Immobilien Marktanalyse

Die Darstellung des Salzburger Immobilien-marktes sowie die Einschätzung wichtiger Trends und Entwicklungen ist für Hölzl & Hubner Immobilien ...

Zur Marktanalyse 2018

Firmenstandort-Check
in 3 Minuten

Firmenstandort-Check

Als erfolgreicher Unternehmer sind Sie stets gefordert, Ihre Produkte und Ihre Firma weiterzuentwickeln, Abläufe zu optimieren sowie auf Kundenwünsche und Marktveränderungen einzugehen.

zum Firmenstandort-Check

Hölzl & Hubner
Immobilien

Hölzl & Hubner Immobilien GmbH
Innsbrucker Bundesstraße 85
5020 Salzburg

Tel.: +43 (0) 662 8300 43 - 0

Kontakt aufnehmen

Innovationen am Salzburger Immobilienmarkt

Am beeindruckenden Areal der ehemaligen Riedenburgkaserne entsteht ein interessanter Mix aus Büros, Ordinationen, Geschäftslokalen und Wohnen. Die gewerblich genutzten Einheiten werden unmittelbar an der Neutorstraße errichtet und bieten in dieser starken Frequenzlage ausgezeichnete Sichtbarkeit sowie einen unbezahlbaren Werbeeffekt. Der Baubeginn ist erfolgt, der Baufortschritt ist zügig. Man gewinnt heute schon einen ersten Eindruck über die Positionierung und sieht die Möglichkeiten, die dieser Standort bietet. Mieter sind u.a. Ärzte aus unterschiedlichen Fachrichtungen, Therapeuten sowie Einzelhändler aus den Bereichen Einrichtung, Gesundheit, Wellness. 

Ein weiterer hochwertiger Standort ist das Neubauprojekt NVZ an der Raiffeisenstraße am Kreisverkehr in Itzling. Die dichte Besiedlung, das Techno-Z als unmittelbarer Nachbar und eine ausgezeichnete Erreichbarkeit mittels Lokalbahn, Bus sowie dem Autobahnanschluss Hagenau sind wesentliche Faktoren für dieses zukunftsträchtige Projekt. Geplant ist eine architektonisch herausragende Gebäudehülle, die auf zwei Ebenen Platz für Geschäfte des täglichen Bedarfs und Gastronomie bietet. Zusätzlich gibt es drei Büroebenen, die nutzerspezifisch eingeteilt werden und auf jeden Bedarf abgestimmt werden können. Ab 120 Quadratmeter kann man hier sein zukünftiges Büro planen, wobei eine Ebene rund 1.900 Quadratmeter aufweisen wird. Mit ausreichend Stellplätzen für Mieter und Kunden versehen, können die Bedürfnisse eines ganzen Stadtteils unter einem Dach abgedeckt werden. Es wird Bedacht auf einen umfassenden Mietermix gelegt, der pulsiert, lebt und Synergien schafft.

Die Fertigstellung der Projekte wird 2018 bzw. 2019 sein. Wer sich einen besonderen Standort sichern möchte, sollte dies schon heute tun. 

Salzburger Wirtschaft, Stadt-Special, 21.04.2017

Download: Innovationen am Immobilienmarkt (pdf, 492 kb) Seite drucken

Zurück zur Übersicht