Merkzettel

Ihr Merkzettel enthält derzeit keine Objekte

Riedenburg

Riedenburg

Wo sich Tradition und Moderne vereinen

Der Salzburger Stadtteil Riedenburg mit rund 16.800 Einwohnern liegt westlich des Stadtkerns und breitet sich um den Rainberg, den kleinsten der Salzburger Stadtberge, herum aus. Er bildet mit dem Siegmundstor (auch Neutor genannt), einem historischen Tunnel durch den Mönchsberg, wortwörtlich das Tor zur historischen Altstadt und weist so eine äußerst zentrale Lage auf.

Sehr markant und stadtteilprägend ist das Areal der ehemaligen Riedenburgkaserne. Nach dem Verkauf der weitläufigen Flächen im Jahr 2012 ist hier in äußerst modernem Erscheinungsbild das sogenannte Quartier Riedenburg entstanden bzw. wird derzeit noch in Etappen fertiggestellt: Mehr als 300 Wohneinheiten sowie Büro- und Geschäftsflächen zusammen mit einem Tagescafé und einem Kindergarten der Stadt Salzburg bieten die verschiedenen Baukörper zusammen mit einer 5.000 m² großen, öffentlich zugänglichen Parkanlage.

Auch kulturell und landschaftlich hat die Riedenburg einiges zu bieten: Anders als es der Name vermuten lassen würde gehört das Schloss Leopoldskron mit dem Leopoldskroner Weiher zum Stadtteil. Der weitläufige Landschaftsraum ist ein bei Stadt-Salzburgern sowie auch Gästen äußerst beliebtes Naherholungsgebiet und lädt zu ausgedehnten Spaziergängen zu jeder Jahreszeit ein.

Zurück zur Übersicht

Haben Sie Fragen zu einem der Objekte?

+43 662 830043 - 0
office@hh-immo.at